Tagebuch - https://www.weiden-flechten.de

Weiden Flechten
 Flechtkurse im Kreis Paderborn
Menü
Menü
Direkt zum Seiteninhalt

Duftschalen wickeln

https://www.weiden-flechten.de
1 September 2020
Die Technik des Korbwickelns gehört zu den Urformen der Korbmacherei. In allen Kulturen gab und gibt es Wickelkörbe. In einer Höhle am Toten Meer hat man Fragmente eines Wickelkorbes gefunden, der viele tausend Jahre alt ist. Siedler aus Amerika haben die  Körbe aus Beifuß gewickelt, welches die zu lagernden Lebensmittel vor Schädlingen bewahrt hat und in Afrika werden heute noch Wickelkörbe aus Gräsern, Wolle oder Leder hergestellt. Manchmal werden sie sogar mit Harz ausgestrichen, um sie wasserdicht zu machen.  Außerdem werden die traditionellen Bienenkörbe in dieser Technik aus Roggenstroh hergestellt.
 
Wir haben nach uralter Tradition Duftschalen gewickelt. Als Unterlage wurden Binsen genommen, auf die überwiegend Lavendel, aber auch andere Duftkräuter „genäht“ wurden. So entstanden ganz entspannt schöne Schalen in verschiedenen Größen und Formen.
 
Meine Werkstatt duftet jedenfalls heute noch wunderbar nach Lavendel


Kein Kommentar
       Impressum                  Datenschutz
Copyright © Alle Rechte vorbehalten.

Zurück zum Seiteninhalt